Nachrichten

  • Hallo liebes NHL Team,


    da ich aktuell beim Bund im Home Office arbeite und sowieso quasi 24/7 auf dem Server bin dachte ich mir, ich könnte euch ein wenig Arbeit abnehmen und euer Team unterstützen.


    Ich bin Armin, 22 Jahre jung und gehöre hier wohl wirklich noch zum Urschleim.

    Aktuell bekannt als Armin Odinson, Dean Morgan oder neuerdings als John Flint. Von früher vielleicht noch als Armin Nightmare oder D. Nihilus.


    UID 50 spricht wohl für sich und mit inzwischen wohl über 1500 Spielstunden auf dem Server. Weit über 2000 Stunden in Arma allein auf diesen Account und Spielzeit als Cop, Rebell, Bandit, Zivilist und sogar Sanni kenne ich wohl alle Fraktionen und kann dementsprechend wohl auf ein weites Spektrum an Erfahrung zurückgreifen.

    Mit dem Regelwerk bin ich bestens vertraut und bis auf ein paar Dummheiten früher sollte ich nie negativ aufgefallen sein.

    Tatsächlich versuche ich jede Aktion möglichst so zu gestalten, dass dabei alle Spaß haben und es nachher keinen Streit gibt

  • 16.04.2039

    Raymen Van Gerven

    Am Kavalamarkt 15

    11502 Kavala



    Sheriff
    Leopold Hagendorn
    Absente Str. 2
    30803


    Sehr geehrter Herr Hagendorn,


    Hiermit Bewerbe ich mich für eine Ausbildung zum Beamten des mittleren Dienstes.

    Ich wurde in Kavala am 03.04.1990 geboren. Zu dieser zeit zog es viele Menschen nach Altis, aber nicht nur die Gutes im Schilde führten. Eines Abends gingen die Sirenen los, „Bomben Alarm“ Ich rannte mit meiner Familie ums Leben aber vergebens, denn neben uns schlug eine Bombe ein und mir wurde schwarz vor Augen. Als ich im Krankenhaus aufwachte, erfuhr ich das ich der einzige Überlebende meiner Familie war. Noch in Trauer und Zorn über diese Rebellen die das ganze zu verantworten hatten Bemerkte ich ein kleines Mädchen, welches von der Polizei ins Krankenhaus gebracht wurde. An der Uniforme erkannte ich das es Polizisten waren. Für einen kurzen Augenblick waren sie meine Helden die für Recht und Ordnung kämpften. Ich beschloss ihnen mal zu folgen

  • Wer ist eigentlich John Flint?

    Man sagt zwar, keine gute Geschichte beginnt mit einem Glas Milch. Jedoch steht genau so eines auf einem kleinen Holzklotz an welchem eine schwere Axt lehnt.

    Von dem Glas laufen Perlen aus Kondenswasser herunter und bei den herrschenden Temperaturen wird ein so kühles Getränk ein wahres Geschenk nach getaner Arbeit sein, Alkohol würde den Durst nur verstärken.

    Die Sonne brennt auf einen verschwitzen, vernarbten, freien Oberkörper. Frisch gespaltenes Holz stapelt sich an der einzigen schattigen Stelle des Anwesens; einem kleinen Holzverschlag, dessen einzige Aufgabe es ist, das Holz vor dem Regen auf Altis zu schützen…. Regen…. Es hatte seit Monaten nicht einen Tropfen Regen gegeben und die meisten Felder in der Region lagen brach und nur vereinzelte Bäume und ein paar Büsche schienen eine nie versiegende Wasserquelle erreichen zu können.

    Zwischen den Tattoos auf den Unterarmen des Mannes zeichnen sich deutlich die Adern ab und die Hände zeigen das